Nachhaltige ressourcennutzung

Um am Wachstum der nachhaltigen Ökonomie in Litauen teilzunehmen, haben wir einige Initiativen begründet, die der Sicherstellung von nachhaltigem Verbrauch und Produktion dienen sollen. Mit diesen Initiativen planen wir, die allgemeine Umweltbeeinflussung von Produkten über deren ganzen Lebensbereich zu verbessern, die Nachfrage nach hochwertigeren Produkten und Herstellungsverfahren zu fördern und den Verbrauchern die nötigen Informationen zu geben, damit sie verantwortungsbewusste und nachhaltige Entscheidungen treffen können.

Ökologie ist die Lehre von der Wechselwirkung zwischen lebendigen Organismen mit deren Umwelt in der sie leben, mit Klima, geographischer Lage einschließlich der Beziehungen zwischen belebter und unbelebter Natur.

Wir streben danach, dass diese Wechselwirkung lebendig und nachhaltig sei. Genau deswegen ist IOCO Packaging ein 100 % umweltfreundliches Unternehmen. In unserer Tätigkeit:

  • recyceln wir zu 100% 80 % der hergestellten Verpackungen (PE, PP, PP+PP, PE+PE);
  • verwenden wir Rohstoffe ohne jegliche Allergene;
  • verwenden wir eine Verbrennungsanlage mit Katalysator, mit der wir die Konzentration von KOHLE bis auf 10,6 mg/m³ reduzieren, wobei der in Litauen zulässige Grenzwert bei 100 mg/m³ liegt;

  • stellen wir sicher, dass 100 % der gedruckten Erzeugnisse mit dem Recyclingsymbol versehen sind;
  • haben wir eine Solaranlage (0,3 MW) installiert mit den Solarzellen auf dem Dach des Unternehmensgebäudes.

Saulės energija švaresnės aplinkos išsaugojimui

Prieš daugiau nei 5 metus mes net negalvojome apie atsinaujinančią energetiką, o ką jau kalbėti apie saulės fotoelementus, bet dabar kai jie dengia mūsų gamyklos stogą, džiaugiamės galintys prisidėti tokiais sprendimais prie švaresnės aplinkos. http://iocopackaging.lt

Publiée par IOCO Packaging sur Mercredi 26 juin 2019

 

Facebook
LinkedIn